Aktuelles aus der Präventionsarbeit

"Prävention ist mehr als Improvisation"

Dokumentation des Fachtags in der Kommende Dortmund

Über 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer berieten auf Einladung des Erzbistums Paderborn in der Kommende Dortmund über eine „neue Kultur des achtsamen Miteinanders“. Beim Fachtag, zu dem der Präventionsbeauftragte des Erzbistums Paderborn, Karl-Heinz Stahl, im März eingeladen hatte, stand das Thema „Prävention ist mehr als Improvisation“ im Vordergrund.

Jetzt ist eine Dokumenation des Fachtags erschienen, den Sie anbei als Download finden.